Familienzentrum Friedenskapelle

Jede Familie ist einzigartig

Familienangebote

Ansprechpartner: Dipl.-Sozialpädagoge Thomas Fellinger, E-Mail: t.fellinger@esd-m-fuerstenried.de

Die Telefonsprechzeiten sind von Montag bis Donnerstag jeweils von 9-11 Uhr.
Bei ausführlicheren Beratungen werden individuelle Termine vergeben.

Terminvereinbarung unter 089 7593518

Zwischen dem 28.4.2022 und dem 20.5.2022 sind keine Sozialberatungen möglich!


Die aktuell gültige Hygieneschutzverordnung ist im gesamten Haus zu beachten. 

Ort: Büro des Familienzentrums: EG rechts.
Kosten: kostenlos

Bei Problemen in der Familie helfen wir Ihnen weiter. Wir beraten, vermitteln und begleiten Sie unabhängig und unter Berücksichtigung unserer Schweigepflicht in allen Fragen zu:

  • Erziehung
  • Partnerschaftskonflikten
  • Persönlichen Lebenskrisen
  • Gewaltprävention und Zufluchtsstätten
  • Finanzieller Existenzsicherung (zum Beispiel bei SGB II und SGB XII)
  • Kinderbetreuung
  • Wirtschaftlichen Hilfen
  • Behördenangelegenheiten und Antragsstellungen
  • Physischer und psychischer Erkrankung
  • Sucht und Drogen
  • Schul- und Ausbildungskonflikten

Bitte lesen sie die Datenschutzerklärung des Vereins durch. Bei einer Rückrufbitte oder einer Bitte um Rückmeldung Ihrerseits autorisieren Sie uns ausdrücklich dazu Ihre hinterlassenen Kontaktdaten zu nutzen!

Derzeit finden Krabbelgruppen im Familienzentrum montags, mittwochs und donnerstags statt.
Es gibt angeleitete und offene Gruppen. Auch Omas und Opas sind ganz herzlich eingeladen!
Die Gruppen orientieren sich an den Standards des Evangelischen Bildungswerks München.
Eine Schnupperstunde ist jederzeit nach vorheriger Absprache möglich!

Informationen unter krabbelgruppen@esd-m-fuerstenried.de oder unter

Tel.: 089 7593518
Hier geht es direkt zur Anmeldung

Dei akuellen Gruppen:

“Die Montagskrabbler”

Zeit: Montag, 9:30 – 11:00 Uhr
Ort: Krabbelgruppenraum, UG
Altersgruppe: für Kinder ab ca. 6 Monate
Gruppenleitung: vakant
Kosten: 20 € pro Monat[/su_spoiler]

“Die Mittwochskäfer”

Zeit: Mittwoch, 9:30 – 11:00 Uhr
Ort: Krabbelgruppenraum, UG
Altersgruppe: für Kinder ab 1 Jahr
Angebot: Lieder, Fingerspielen, Bastelideen, Brotzeit, Austausch der Eltern
Gruppenleitung: Daiva Krasniqi
Kosten: 20 € pro Monat

 

“Die Donnerstagsfrösche”

Zeit: Donnerstag, 9:30 bis 11:00 Uhr
Ort: Krabbelgruppenraum, UG
Altersgruppe: für Kinder ab ca. 1 Jahr
Gruppenleitung: Claire Weemaes
Kosten: 20 € pro Monat

Spielgruppe der Frühen Hilfen “Stationäre Wohnformen”

Zeit: Freitag 9:30-11:30 Uhr

Anmeldung nur über Frühe Hilfen/Stationäre Wohnformen bei SKF und IB

 

Unsere Eltern-Kind-Gruppen finden im Seitentrakt des Jugendhauses Neuried, Am Sportpark 14, statt. Parkplätze sind im Taxetweg beidseitig auf Höhe der Hausnummer “Taxetweg 36” vorhanden. Von dort aus ist das Jugendhaus über einen kleinen Fußweg in ca. 1 Gehminute zu erreichen. Parkmöglichkeiten gibt es ebenfalls beim TSV Neuried, Fußweg ca. 3-5 Minuten. Fahrradständer sind ebenfalls direkt vor dem Jugendhaus vorhanden. Den Gruppenraum betreten wir nur mit Hausschuhen oder Anti-Rutsch-Socken!

Auch Omas, Opas und andere Betreuungspersonen sind zusammen mit ihren Kleinen herzlich eingeladen eingeladen!

Eine unverbindliche Schnupperstunde ist jederzeit nach Verfügbarkeit von Plätzen und vorheriger Absprache möglich! Gerne senden wir Ihnen vorab ein Konzept zu.

Informationen bei Anke Getzlaff unter E-Mail: krabbelgruppen@esd-m-fuerstenried.de oder Tel.: 089 7593518
Hier geht es direkt zur Anmeldung

Die Gruppen orientieren sich an den Standards des Evangelischen Bildungswerks München.

Die aktuellen Gruppen:

Die Montagskrabbler

Zeit: Montag, 9:30 – 11:00 Uhr
Altersgruppe: für Kinder ab 1 Jahr
Angebot: Lieder, Fingerspiele, Bastelideen, Brotzeit, Austausch der Eltern
Gruppenleitung: Anke Getzlaff
Kosten: 20 € pro Monat
derzeit Warteliste[/su_spoiler] Die kleinen Strolche”

Zeit:  Dienstag, 9:00 – 10:30 Uhr
Altersgruppe: für Kinder ab 1 Jahr
Angebot: Lieder, Fingerspiele, Bastelideen, Brotzeit, Austausch der Eltern;
einmal im Monat wird ein kleines Sportprogramm, wie Walken oder Beckenbodengymnastik angeboten
Gruppenleitung: Anke Getzlaff
Kosten: 20 € pro Monat

“Die kleinen Eichhörnchen”

Zeit: Mittwoch, 9:30 bis 11:00 Uhr
Altersgruppe: für Kinder ab 6 Monate
Angebot: Lieder, Fingerspiele, Bastelideen, Brotzeit, Austausch der Eltern
Gruppenleitung: Melanie Kampe
Kosten: 20 € pro Monat
derzeit Warteliste[/su_spoiler]

Die Schnullerbande
Zeit: Donnerstag, 9:30 bis 11:00 Uhr
Altersgruppe: für Kinder ab 4 Monate
Angebot: Lieder, Fingerspiele, Bastelideen, Brotzeit, Austausch der Eltern
Gruppenleitung: Anke Getzlaff
Kosten: 20 € pro Monat
derzeit Warteliste
Die Kuschelbärchen
Zeit: Freitag, 9:30 bis 11:00 Uhr
Altersgruppe: für Kinder ab 4 Monate
Angebot: Lieder, Fingerspiele, Bastelideen, Brotzeit, Austausch der Eltern
Gruppenleitung: Alex
Kosten: 20 € pro Monat
derzeit Warteliste

Die Tauschhütte ist ein Projekt in Zusammenarbeit mit der initiative Kreislaufschränke.
Vor dem Familienzentrum Friedenskapelle steht nun eine Holzhütte. Dort gibt es Gebrauchtware zum Tausch. Die Tauschhütte ist durchgehend geöffnet und kann ohne Voranmeldung besucht werden.

Was ist in der Tauschhütte?

  • Baby und Kinderkleidung (sortiert nach Größen)
  • Kleidung für Erwachsene
  • Kinderspielzeug
  • Bücher für Kinder und Erwachsene (nur solange im Bücherregal noch Platz ist)
  • Funktionsfähige gut erhaltene Elektrokleingeräte und gut erhaltene Haushaltswaren

Wer etwas benötigt, nimmt es sich gerne mit nach Hause. Wer etwas abzugeben hat, ordnet die gut erhaltenen Waren selbst in die Regale ein. Bitte keine verdreckten oder zerschlissenen Waren anliefern – die gehören in den Hausmüll!

Was soll nicht in die Tauschhütte?

  • Hygieneartikel
  • offene Schnuller und Babyflaschen
  • Elektrogroßgeräte und Möbel
  • Lebensmittel aller Art

Bitte kommen Sie möglichst allein und betreten die Tauschhütte nur einzeln und mit Maske. Sollten mehrere Interessierte zeitgleich die Tauschhütte besuchen wollen, so bitten wir um die Einhaltung des Mindestabstandes von zwei Metern beim Warten. Bitte beachten Sie dazu auch die Markierungen am Boden.

Vielen Dank für Ihre Spende und fürs Mitmachen, wir wünschen viel Freude mit der Tauschhütte!

… Kleidung, die längere Zeit nicht abgeholt wurde, wird von uns bei der Andreaskirche in die Diakonia Kleidersammlung (in der Walliser Str. 11, 81475 München) gegeben.

Geflüchtete aus der Ukraine und Ihre Gastgebenden treffen sich jeden Donnerstag von 14:30- 16:30 Uhr bei Kaffe, Tee und Kuchen.

Austausch und praktische Tips und Informationsgewinn stehen im Mittelpunkt

Es gibt in der Regel ein Beschäftigungsangebot für Kinder, kurze Lerneinheiten zur deutschen Sprache.

Russisch oder ukrainisch sprechende Sprachmittler sind vor Ort.

Anfragen und weitere Informationen unter Tel.: 089 759 35 18 oder unter familienzentrum@esd-m-fuerstenried.de

Scroll to Top