Alten- und Servicezentrum

Ihr Wegbegleiter im Alter

Infos & Beratung

Hier finden Sie eine Übersicht, welche Informationen und Beratungen Sie bei uns bekommen können. 

Eine sozialpädagogische Fachkraft berät Sie zu Ihren Fragen rund um das Älterwerden.

Sie haben im ASZ oder bei Hausbesuchen die Möglichkeit, sich durch eine sozialpädagogische Fachkraft zu allen Fragen des Älterwerdens beraten zu lassen, z.B. zu den Themen:

  • UnterstĂĽtzungs- und Hilfsmöglichkeiten im Alter
  • Verschiedene Wohnformen im Alter
  • Wohnungsanpassung
  • Fragen zu Pflegeversicherung, Grundsicherung, Betreuungsrecht
  • in schriftlichen Angelegenheiten
  • im Umgang mit Behörden

Ihre Anliegen werden selbstverständlich vertraulich behandelt.

Informationen finden Sie auch auf dieser Homepage unter den Rubriken „Informationsbroschüren“ und „Webtipps“. Darüber hinaus stehen wir Ihnen gerne mit weiteren Informationen zur Verfügung.

Um ausreichend Zeit für Sie zu haben und für eine bessere Planbarkeit, wäre eine Terminvereinbarung im Vorfeld für uns sehr hilfreich.

Kosten: keine

Bitte Terminvereinbarung: unter (089) 759 55 11

Wir informieren und beraten Sie bei Ihnen zuhause über mögliche Hilfsangebote.

„Gut informiert und beraten, bevor ich Hilfe brauche.“

Eine sozialpädagogische Fachkraft klärt mit Ihnen gemeinsam in Ihrer häuslichen Umgebung, inwieweit für Sie in den Bereichen Haushaltsführung, pflegerische Versorgung, finanzielle Absicherung oder soziale Kontakte Hilfebedarf besteht.

Sie informiert außerdem darüber, wie Sie vorsorgen können und welche Angebote es in Ihrer Nähe gibt, damit Sie auch mit zunehmendem Alter in Ihrer gewohnten Umgebung bleiben können. Bei Bedarf und Wunsch werden konkrete Hilfen eingeleitet.

Die Besuche erfolgen selbstverständlich nur auf Wunsch, sind kostenfrei und werden absolut vertraulich behandelt.

Einen Flyer über dieses Angebot finden Sie bei unseren Informationsbroschüren hier.

Kosten: keine

Ansprechpartnerin: Christine Weindl

Jeden 2. Dienstag im Monat 14:00 – 16:00 Uhr
Ein Mitarbeiter des Betreuungsvereins “Zukunft Hoffnung e.V.”  berät Sie zu Ihren Fragen und informiert Sie zu Themen die das Betreuungsrecht betreffen, z.B. in den Bereichen:

  • Einleitung einer rechtlichen Betreuung
  • Umgang mit Behörden und anderen Institutionen
  • Umgang mit Formularen und Anträgen 
  • Verhältnis Betreuer/Betreuter
  • Vollmachten, als Möglichkeit zur Vermeidung einer rechtlichen Betreuung
  • BetreuungsverfĂĽgung, als Möglichkeit der Planung einer rechtlichen Betreuung
  • PatientenverfĂĽgung, als Möglichkeit der Dokumentation des Patientenwillens fĂĽr den Fall, dass man seinen Willen nicht mehr äuĂźern kann

Zukunft Hoffnung e.V.

WeiterfĂĽhrende Informationen unter

https://ibz-rb.wixsite.com/zukunfthoffnung

Kosten: keine

Anmeldung: Bitte anmelden!

Jeden 1. Montag im Monat 9.00 bis 11.00 Uhr

Eine Rechtsanwältin berät Sie zu Themen in folgenden Bereichen:

  • Allgemeines Vertragsrecht
  • Erb- und Familienrecht
  • Mietrecht
  • Nachbarschaftsrecht
  • Strafrecht

Kosten: 20,00 € für 30 Minuten

Anmeldung: Bitte anmelden!

Termin nach Vereinbarung, Dienstag, 09.00 – 12.00 Uhr

Bis auf Weiteres finden keine Außensprechstunden in unserem Alten- und Service-Zentrum statt. Termine können direkt beim VdK vereinbart werden.

Sozialverband VdK Bayern, Kreisverband MĂĽnchen

WeiterfĂĽhrende Informationen unter
www.vdk.de/kv-muenchen

Kosten: keine fĂĽr VdK-Mitglieder

Anmeldung: in der VdK-Geschäftsstelle unter (089) 890 832 140

Hilfen_im_Alter_Stadtbezirk_19-thumbnail
Angebote und Hilfen für ältere Menschen
in unserem Stadtbezirk
Flyer_Nachbarschaftshilfe_web_Seite_1
Informationen ĂĽber die ehrenamtliche
Senioren-Nachbarschaftshilfe des ASZ
Einleger_Praeventive_Hausbesuche-thumbnail
Informationen ĂĽber das Angebot
“Präventive Hausbesuche”
aszflyeradressen-thumbnail
Eine Beschreibung und Auflistung aller
Alten- und Service-Zentren in MĂĽnchen.
Flyer Senioren-Haushaltshilfe-thumbnail
Informationen ĂĽber die Senioren-Haushaltshilfe des ASZ
Informationen ĂĽber die Seniorenbegleitung des ASZ

Nachfolgend haben wir Ihnen eine Liste mit Webseiten zu verschiedenen Themen im sozialen Bereich zusammengestellt, welche Ihnen die Suche nach Informationen im Internet ein wenig erleichtern soll.

Sie suchen …

… Informationen ĂĽber unseren Trägerverein?
Gefunden bei: ESD München-Fürstenried

… Informationen ĂĽber Alten- Service-Zentren oder ein ASZ in einem anderen MĂĽnchner Stadtteil?
Gefunden bei: Sozialreferat München

… weitere Beratungsangebote fĂĽr ältere Menschen und deren Angehörige?
Gefunden bei: Sozialreferat München

… einen Alten-/Pflegeheimplatz oder einen Platz in einer Tagespflege mit freien Kapazitäten?
Gefunden bei: Münchner Pflegebörse

… eine bestimmte soziale Einrichtung in MĂĽnchen?
Gefunden bei: REGSAM München

… UnterstĂĽtzung bei Problemen in der Altenpflege?
Gefunden bei: Beschwerdestelle für Probleme in der Altenpflege

… Informationen zu Gesetzlicher Betreuung und Vollmachten?
Gefunden bei: Sozialreferat München

… Informationen ĂĽber finanzielle UnterstĂĽtzung?
Gefunden bei: Sozialreferat München

… VergĂĽnstigungen bei niedrigem Einkommen?
Gefunden bei: Sozialreferat München

… Informationen zu bĂĽrgerschaftlichem Engagement?
Gefunden bei: Tatendrang München

… Informationen zu bĂĽrgerschaftlichem Engagement?
Gefunden bei: FöBE – Förderung von Bürgerschaftlichem Engagement

… eine Selbsthilfegruppe oder möchten eine aufbauen?
Gefunden bei: Selbsthilfezentrum München

… Freizeit- und Kulturangebote?

Gefunden bei: KOM – Koordinierungsstelle fĂĽr Freizeit und Kultur fĂĽr ältere Menschen in MĂĽnchen

 

Rechtlicher Hinweis:

Das Landgericht (LG) in Hamburg hat mit seinem Urteil vom 12. Mai 1998 – 312 O 85/98 – „Haftung fĂĽr Links” entschieden, dass man durch die Anbringung eines Links, die Inhalte der gelinkten Seite ggf. mit zu verantworten hat.

Hiermit weisen wir ausdrĂĽcklich darauf hin, dass wir auf die Inhalte aller verlinkten Seiten keinen Einfluss haben und daher dafĂĽr keine Verantwortung ĂĽbernehmen.

Scroll to Top